Sie sind hier: Startseite
News: Dynamische Dichtsysteme

Neues Buch über Gleitringdichtungen

Die Neuerscheinung des Buchs „Gleitringdichtungen – Grundlagen und ihre Anwendung“ in zweiter Auflage aus dem Eigenverlag des Autors und Herausgebers Prof. Dr.-Ing. Peter Waidner bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der Gleitringdichtungen. 

Der Autor beschreibt, basierend auf seiner eigenen jahrzehntelangen Erfahrung, in einfacher Art und Weise und trotzdem wissenschaftlich fundiert, die Funktion einer Gleitringdichtung. Dabei wird dargestellt, wie eine Gleitringdichtung zunächst als ein einfaches Maschinenelement, bestehend aus zwei senkrecht zur Welle angeordneten Dichtflächen, erscheint. Bei näherer Betrachtung wird aber deutlich, dass das abzudichtende Medium – egal ob flüssig (mit oder ohne Feststoffe – Öl, Wasser oder sämtliche wässrige Medien wie z.B. auch Alkohole, Lösemittel, Säuren oder Laugen) oder gasförmig – gleichzeitig Schmiermedium für die Gleitflächen ist.  Die gesamte Funktion der Dichtung steht aber auch noch in Wechselwirkung mit der abzudichtenden Maschine – und das unter teilweise stark schwankenden Betriebsbedingungen. Trotz allem geschieht dabei aber kein Wunder, sondern es muss ein dauerhaft stabiler Dichtspalt gebildet werden. Der Dichtspalt einer Gleitringdichtung mit seiner mittleren Spalthöhe von?? < µm (ein Bruchteil der Dicke eines menschlichen Haars) läuft, abhängig von den Betriebsbedingungen, manchmal unter Mischreibungsbedingung, manchmal aber auch im Bereich reiner Flüssigkeitsschmierung. Unter Mischreibungsbedingung werden die Gleitwerkstoffe teilweise bis zu ihrer Verschleißfestigkeitsgrenze belastet.  Und am Ende muss die Dichtwirkung (bezüglich minimaler Leckage) auch noch dauerhaft gewährleistet sein.  Der Autor zeigt darüber hinaus auch die Zusammenhänge mit der Werkstofftechnik - und beschreibt Hochleistungswerkstoffe nicht nur für die Gleitflächen, sondern auch für die Nebendichtungen (Elastomere und teilkristalline Thermoplaste) und für die metallischen Bauwerkstoffe.  Einige detaillierte Hinweise zur Anwendungstechnik der wichtigsten Anwendungsbranchen runden den Inhalt des Fachbuches ab.  Das Buch wendet sich nicht nur an Hersteller von , sondern auch an Anwender aus dem breiten Spektrum der Maschinenhersteller, an Betreiber, die ihre Dichtungen besser verstehen wollen, und an interessierte Studierende technischer Studiengänge des Maschinenbaus, der mechanischen und chemischen Verfahrenstechnik. Gleitringdichtungen – Grundlagen und ihre Anwendung. Von:  Prof. Dr.-Ing. Peter Waidner, HC, 432 S. ISBN 978-3-947198-11-5. Das Buch ist im Eigenverlag erschienen. Preis 170,13 €, inkl. MwSt und Versand. Bezug unter www.seal-ing.de

Mehr News aus Dynamische Dichtsysteme

Anzeige

Erfolgreich kleben in der Elektronik

Erfolgreich kleben in der Elektronik (angezeigt bis Sonntag, 31. März 2019 23:59:00)

Am Donnerstag, den 09.05.2019, präsentieren Experten verschiedenste Aspekte der Klebetechnologien auf den Technology Days in Nürnberg. Erfahren Sie einen Tag lang Wichtiges zum Projektmanagement, zu Normen sowie zur Entwicklung und der richtigen Klebstoffauswahl. Wie Sie prozesssicher kleben und die richtige Dosiertechnik wählen, wird Ihnen ebenfalls anhand von
Praxisbeispielen näher gebracht.
Zum Programm

Umfrageerergebnisse

Prognose 2019 – eher tiefenentspannt

Aktuelle Einschätzungen zu Marktentwicklungen und Herausforderungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer.

(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)
(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)

Drohende Krise? – nicht im Bereich Dichten.Kleben. Polymer. Minimierung erkannter Defizite? – nicht im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. Die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage zur Markteinschätzung, an der mehr als 220 Personen teilnahmen, zeigen eine tiefe Entspannung – auch dadurch, dass sich bei einigen Themen kaum etwas bewegt.

Mehr zum Thema "Umfragen"

Rohstoffe/Mischungen

Die Werkstoffe sind gefordert

Aktuelle Einschätzungen zu Entwicklungen und Trends bei Dichtungsrohstoffen und -mischungen

(BIld: Fotolia_Irina)
(BIld: Fotolia_Irina)

Viele Anforderungen an Dichtungen lassen sich oft nur noch werkstoffseitig lösen – und dies auch nur mit neuen Mischungen und Hochleistungswerkstoffen. Das Positive ist, dass für viele Fragestellungen Lösungen zur Verfügung stehen oder in Arbeit sind – ein Überblick.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Werkstoffe"

Aus- und Weiterbildung: Forum

FORUM: PROZESSSICHER DOSIEREN

Flüssigdichtungen, Verguss und Klebstoffe optimal applizieren

Wie dosiert man die Fülle von Materialien richtig und prozesssicher? Das Forum "Prozesssicher Dosieren" gibt die Antworten.

Weiterlesen

Weitere interessante Foren

Dienstleistungen

Projektbezogen die Spreu vom Weizen trennen

Die Veredelung von Dichtungen erfordert viel Know-how und Marktkenntnisse

(Bild: Simone Frick)
(Bild: Simone Frick)

Das Veredeln von Dichtungen ist heute Standard, aber angesichts der vielen Optionen auch nicht trivial. Eine neutrale Prüfung der Möglichkeiten macht da Sinn.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Veredlung"

Service

DICHT! 12019 digital lesen

Die DICHT! plus Videos, Kontakte u.v.m.

Die DICHT! 1.2019 steht mit vielen interessanten Beiträgen digital zur Verfügung. Sie können diese kostenlos über Ihren Browser, Ihr Tablet oder Handy (IOS und Android) nutzen. Für mobile Endgeräte stehen Apps im Apple Store, Google Play oder Amazon App-Store zur Verfügung.

Einfach mal rein schauen

Flüssigdichtsysteme

Höchste Qualität für Computertomographen & Co.

Blasenfreier Verguss von Hochspannungskondensatoren für die Medizintechnik

(Bild: Scheugenpflug AG)
(Bild: Scheugenpflug AG)

Der deutsche Kondensatorhersteller Fischer & Tausche Capacitors (FTCAP) hat mit einem neuen Vergussprozess die Basis für weiteres Wachstum geschaffen. Bei der Produktion von Hochspannungskondensatoren, die auch für medizinische Anwendungen zum Einsatz kommen, sorgt eine leistungsfähige Vakuumanlage für einen blasenfreien Verguss und damit deutliche Produktivitäts- und Qualitätszuwächse.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Medizintechnik"

Aus- und Weiterbildung: ISGATEC Seminar

Vertragliche Gestaltung und Überprüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen

Leider geht es nicht ohne Verträge. Das Seminar „Vertragliche Gestaltung und Überprüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen“ hilft Ihnen in diesem Bereich weiter.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Qualitätssicherung"

Aus- und Weiterbildung

Unbekannte Reserven beim Kleben minimieren

Reserven beim Kleben sind Verschwendung – steile These, aber es ist was dran. Was, erfahren Sie im Seminar "Unbekannte Reserven beim Kleben minimieren".

Weiterlesen

Auch als Consulting verfügbar

Das Onlineportal Dichten. Kleben. Polymer.

Unser Netzwerk ist Ihr Raum für Recherche. Wissen. Netzwerk. Hier finden Sie Ihre Lösungspartner unter LÖSUNGEN FINDEN, Fach- und Führungskräfte im KARRIERENETZWERK, Aktuelles und Entwicklungen, Meinungen u.v.m. unter WISSENSWERTES. Mit unserem kostenlosen Newsletter [i] ISGATEC Impulse bleiben Sie auf dem laufenden. Unser Netzwerk macht vieles leichter.

Seminare und Foren

Alle soliden Lösungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. basieren auf dem Wissen aller Beteiligten. Die Akademie ist der Raum für Austausch. Unsere Seminare und Foren bringen Sie auf Ideen, vermitteln Wissen und Kontakte – praxisnah, herstellerneutral, kompetent. Und da Wissen heute schnell ein Wettbewerbsvorteil ist, bieten wir viele Themen auch als Inhouse-Seminare an.

Fachmagazin, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT!, die interaktive Version DICHT!digital und das JAHRBUCH Dichten. Kleben. Polymer. sind der Raum für Impulse. Sie bieten Anwendern, Herstellern und Dienstleistern den notwendigen Überblick, vermitteln Wissen und sorgen für Transparenz in immer komplexeren Themenbereichen. Komprimierter finden Sie relevantes Wissen in Bereich Dichten. Kleben. Polymer. nirgends.

Konstruktion & Entwicklung | Beratung

Unser Consulting ist der ideale Raum, in dem aus Erfahrung und Erkennen komplexer Zusammenhänge, tragfähige Lösungen werden. Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

Cartoons

Das Letzte

© ISGATEC GmbH 2019