Sie sind hier: Startseite
News: Unternehmen / Markt

MICHELFELDER GmbH bündelt Kompetenzen

Um die Basis für eine weitere Expansion und noch bessere Lösungen für Kunden zu bieten, wurden sechs Einzelunternehmen zum 01.02.2019 zur MICHELFELDER GmbH verschmolzen.

Die Standorte der Einzelunternehmen ändern sich dadurch nicht.  Der Hauptsitz befindet sich somit auch weiterhin in Fluorn-Winzeln.  Bei den sechs Einzelunternehmen handelt es sich um die MICHELFELDER Edelstahltechnik GmbH, die MICHELFELDER Automotive GmbH, die MICHELFELDER-West GmbH, die Grupp Werkzeugbau GmbH, MIGA eldotec GmbH und die Metall- und Lasertechnik GmbH. Seit dem 01.02.2019 teilt sich die MICHELFELDER GmbH in vier Bereiche auf. Die Metalltechnik, die sich u.a. mit dem Laserfeinschneiden, Laserschweißen und der Oberflächenbearbeitung beschäftigt. Die Rohrtechnik, deren Schwerpunkt in der Rohrbearbeitung und Kurzrohrfertigung liegt, sowie die Werkzeug- und Dosiertechnik. Dies ermöglicht zukünftig einen weiteren Ausbau des Unternehmens und der Fertigungsmöglichkeiten. Mit dem breiten Leistungsspektrum über die genannten Bereiche kann das Unternehmen zukünftig komplexere Aufgabenstellungen effizienter und schneller lösen.  Durch die Umfirmierung profitieren Anwender zudem von einem gebündelten Service. Für Kunden im In- und Ausland wird das Leistungsspektrum kontinuierlich weiter ausgebaut. Als qualifizierter Zulieferer ist es für die MICHELFELDER GmbH von zentraler Bedeutung, dass das Unternehmen weiterhin als Partner und Serienlieferant in allen Fragen rund um Metall-, Werkzeug-, Dosier-, oder Rohrtechnik gesehen wird. Weitere Infos <https://michelfelder.de/alles-bleibt-besser-die-umfirmierung-zur-michelfelder-gmbh

Mehr News aus Unternehmen / Markt

Anzeige

Erfolgreich kleben in der Elektronik

Erfolgreich kleben in der Elektronik (angezeigt bis Donnerstag, 28. Februar 2019 23:59:00)

Am Donnerstag, den 09.05.2019, präsentieren Experten verschiedenste Aspekte der Klebetechnologien auf den Technology Days in Nürnberg. Erfahren Sie einen Tag lang Wichtiges zum Projektmanagement, zu Normen sowie zur Entwicklung und der richtigen Klebstoffauswahl. Wie Sie prozesssicher kleben und die richtige Dosiertechnik wählen, wird Ihnen ebenfalls anhand von
Praxisbeispielen näher gebracht.
Zum Programm

Umfrageerergebnisse

Prognose 2019 – eher tiefenentspannt

Aktuelle Einschätzungen zu Marktentwicklungen und Herausforderungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer.

(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)
(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)

Drohende Krise? – nicht im Bereich Dichten.Kleben. Polymer. Minimierung erkannter Defizite? – nicht im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. Die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage zur Markteinschätzung, an der mehr als 220 Personen teilnahmen, zeigen eine tiefe Entspannung – auch dadurch, dass sich bei einigen Themen kaum etwas bewegt.

Mehr zum Thema "Umfragen"

Rohstoffe/Mischungen

"Gewusst wie" wird wichtiger

Einschätzungen zur Entwicklung bei Werkstoffen

(Bild: © Fotolia_fotogestoeber)
(Bild: © Fotolia_fotogestoeber)

Die Umfrageergebnisse spiegeln die zentralen Trends im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. und es wird erneut deutlich, dass die Lösung komplexer Themen ganzheitliches Wissen erfordert. Diffuse Wahrnehmung von Problemen (Normen) und Pragmatismus in Teilaspekten (Recycling) werden auf lange Sicht nicht zu zufriedenstellenden Lösungen führen.

Weiterlesen

Mehr zum Thema: "Rohstoffe/Mischungen"

Aus- und Weiterbildung: Forum

Die Lösung vor lauter Werkstoffen nicht sehen

Den richtigen Werkstoff finden, erfordert Wissen und Sorgfalt

Wie man den richtigen Werkstoff in dem Dickicht der Möglichkeiten findet und wo die Stärken und Grenzen der einzelnen Werkstoffe liegen, erfahren Sie auf diesem Forum. Experten informieren  über den Stand der Technik bei Werkstoffen, Mischungen und Multilayern für Dichtungen, Formteile und Profile und geben Empfehlungen, wie man in der Praxis schnell die richtige Auswahl trifft.

Weiterlesen

Weitere interessante Foren

Mess- und Prüftechnik

Immer kleiner und komplexer

Die praxisgerechte Qualitätsprüfung bei Mikrodichtungen braucht neue Lösungen

(Bild: Ludwig Nano Präzision GmbH)
(Bild: Ludwig Nano Präzision GmbH)

Bei immer kleineren und komplexeren Dichtungen kommt die Mi­krohärteprüfung auf Basis der DIN ISO 48 (IRHD-M) immer öfter an ihre Grenzen. Ein neuer Ansatz zeigt einen Weg aus diesem Dilemma.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Härteprüfung"

Dynamische Dichtsysteme

PTFE-Wellendichtungen effizient simulieren

Ein neues multiphysikalisches Simulationsmodell erleichtert die Auslegung von Dichtsystemen

(Bild: HAW Hamburg)
(Bild: HAW Hamburg)

Wellendichtungen sollen das Austreten von Öl und das Eindringen von Schmutzpartikeln an Gehäuseausgängen verhindern. Wegen der guten thermischen und chemischen Beständigkeit sowie der Trockenlaufeigenschaften werden häufig Wellendichtungen aus Polytetrafluorethylen (PTFE) verwendet. Andere Eigenschaften von PTFE legen allerdings eine Simulation eines Dichtsystems nahe. Hierzu wurde die letzten Jahre ein Modell entwickelt.

Mehr zum Thema "Wellendichtungen"

Aus- und Weiterbildung

Silikon – ein Werkstoff fast ohne Grenzen

Eigenschaften, Verarbeitungsformen, Techniken und Anwendungsbereiche

Silikon – ein Werkstoff fast ohne Grenzen – man könnte es fast meinen. Was Silikon alles kann und wozu es sich dann doch eignet, erfahren Sie im gleichnamigen Seminar.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Silikon"

Das Onlineportal Dichten. Kleben. Polymer.

Unser Netzwerk ist Ihr Raum für Recherche. Wissen. Netzwerk. Hier finden Sie Ihre Lösungspartner unter LÖSUNGEN FINDEN, Fach- und Führungskräfte im KARRIERENETZWERK, Aktuelles und Entwicklungen, Meinungen u.v.m. unter WISSENSWERTES. Mit unserem kostenlosen Newsletter [i] ISGATEC Impulse bleiben Sie auf dem laufenden. Unser Netzwerk macht vieles leichter.

Seminare und Foren

Alle soliden Lösungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. basieren auf dem Wissen aller Beteiligten. Die Akademie ist der Raum für Austausch. Unsere Seminare und Foren bringen Sie auf Ideen, vermitteln Wissen und Kontakte – praxisnah, herstellerneutral, kompetent. Und da Wissen heute schnell ein Wettbewerbsvorteil ist, bieten wir viele Themen auch als Inhouse-Seminare an.

Fachmagazin, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT!, die interaktive Version DICHT!digital und das JAHRBUCH Dichten. Kleben. Polymer. sind der Raum für Impulse. Sie bieten Anwendern, Herstellern und Dienstleistern den notwendigen Überblick, vermitteln Wissen und sorgen für Transparenz in immer komplexeren Themenbereichen. Komprimierter finden Sie relevantes Wissen in Bereich Dichten. Kleben. Polymer. nirgends.

Konstruktion & Entwicklung | Beratung

Unser Consulting ist der ideale Raum, in dem aus Erfahrung und Erkennen komplexer Zusammenhänge, tragfähige Lösungen werden. Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

Cartoons

Das Letzte

© ISGATEC GmbH 2019