15.10.2018

Mit der Weicon Italia s.r.l. hat das Unternehmen seine neunte Auslandsniederlassung gegründet. Die neue Niederlassung wird von Davide Merlo geleitet.

Nach Niederlassungen in Dubai, Kanada, der Türkei, Rumänien, Südafrika, Singapur, der Tschechischen Republik und Spanien zählt nun Genua in Italien zu den Standorten des Unternehmens. Italien ist ein interessanter Markt für Weicon, auf dem das Unternehmen schon lange tätig ist. Mit Wirtschaftszweigen wie Maschinen-, Flugzeug-, Schiff- und Fahrzeugbau, der Chemieindustrie, der Herstellung elektronischer Produkte sowie der Textilindustrie bietet das Land einen starken Absatzmarkt für Dicht- und Klebstoffe.

© ISGATEC GmbH 2019