08.05.2015

Die Klöckner DESMA Elastomertechnik GmbH stellt auf der DKT in Nürnberg erstmals EcoSilence -Temperiergeräte vor, mit denen, abhängig vom Artikel und Produktionszyklus, Energieeinsparungen von bis zu 50% möglich sind. Für Einsparungen auf der Materialseite bietet DESMA ein patentiertes Kaltkanalsystem. Die Maschinen- und Prozessoptimierung wird vom Propterlight-System unterstützt. Anwender können sich über das E-Training Modul „Automatisierungstechnik“ mit der Technologie vertraut machen.

Klöckner DESMA Elastomertechnik GmbH, Temperiergeräte, Kaltkanalsystem
© ISGATEC GmbH 2020