Aktuelles / Entwicklungen - Klebetechnik / Flüssigdichtsysteme

18.02.2016

Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen von Tartler sorgen – komplett mit flexiblen Balancern, mobilen Auslegern und ergonomischen Mischkopf-Haltern, für die optimale Integration in die Fertigungslandschaften der Kunden. Darüber hinaus werden die Mischköpfe zukünftig erheblich leichter und somit komfortabler in der Handhabung. Deshalb können bald alle handhabungstechnischen Peripheriesysteme schlanker ausgelegt werden.

TARTLER GmbH, Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen
TARTLER GmbH, Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen
09.02.2016

Der UV-Klebstoff Vitralit®  UV 4050 MV von Panacol ist mittelviskos eingestellt und eignet sich für Kunststoff-Verklebungen. Der transparente Klebstoff weist mit nur 2% einen niedrigen Schrumpf auf und haftet sehr gut auf vielen Kunststoffen, z.B. auf PVC, ABS, SAN und PC, außerdem auf Edelstahl und auf Glas. Für den Einsatz in medizintechnischen Anwendungen wird der Klebstoff gerade gemäß USP Class VI und DIN ISO 10993-4/-5 geprüft. 

Panacol-Elosol GmbH, UV-Klebstoff Vitralit® UV 4050 MV
Panacol-Elosol GmbH, UV-Klebstoff Vitralit® UV 4050 MV
20.01.2016

Bisherige Epoxidharzklebstoffe, die extremen Temperaturen und aggressiven Chemikalien wiederstehen, waren bisher nur wärmehärtend herstellbar. DELO Industrie Klebstoffe hat nun ein lichtfixierbares Produkt mit höherer Klebegenauigkeit, einer definierte Kehlnaht und einem leichteren Handling entwickelt. Insbesondere, wenn nur minimal Platz auf Platinen vorhanden ist, spart das neue Epoxidharz bei einem Glob Top-Verguss gegenüber dem Dam and Fill-Verfahren einen Prozessschritt ein.

DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KGaA, Eine Lichtfixierung im Hochzuverlässigkeitsbereich eröffnet neue Möglichkeiten
DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KGaA, Eine Lichtfixierung im Hochzuverlässigkeitsbereich eröffnet neue Möglichkeiten
12.01.2016

Die Tartler GmbH liefert Breitstrahldüsen, die den Flächenauftrag, insbesondere von leichtpastösen, niederviskosen Dichtungsmassen und Kunstharzen vereinfachen und beschleunigen. Durch den frei gestaltbaren Auslass der Düsen, kann der Anwender mit einem Passstück die Breitstrahldüse, ohne Adapter, auf die Spitze von Einwegmischern mit 17 mm Durchmesser aufstecken. Zurzeit ist eine variable Düse in der Breite von 120 mm verfügbar. 

Tartler GmbH, Breitstrahldüsen
Tartler GmbH, Breitstrahldüsen
23.12.2015

Die ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH ist Spezialist der Exzenterschnecken-Technologie. Kennwerte für die Möglichkeiten sind realisierbare Viskositätsunterschiede von 10⁶:1; ein minimales Dosiervolumen bis 0,001 ml (1K-Systeme) bzw. 0,002 ml (2K-Systeme) sowie kleinste Volumenströme bis 0,004 ml/sec. (1K-Systeme) bzw. 0,008 ml/sec. (2K-Systeme) und ein Mischungsverhältnisse bis 100:1. Massgeblich für solche Werte ist die unternehmenseigene Rotor- und Statorfertigung.

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH, Exzenterschnecken-Technologie
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH, Exzenterschnecken-Technologie
14.12.2015

Die Firma Hillesheim bietet als Spezialist für elektrische Begleitheizungen Dosieranlagenherstellern Komplettlösungen, sowohl für Hotmelts als auch für Auftragssysteme mit 2-Komponenten-Klebstoffen an. Dies verhindert u.a. verstopfte Schläuche oder Auftragsdüsen oder Ablagerungen am Tankboden. Eine genaue Temperaturabstimmung der elektrischen Heizelemente untereinander sowie die Verbindung zur Steuer- und Regeltechnik sind gegeben.

Hillesheim GmbH, Heizschlauch H 400 Zwillingsschlauch
Hillesheim GmbH, Heizschlauch H 400 Zwillingsschlauch
18.11.2015

Der Präzisionsvolumendosierer eco-SPRAY von ViscoTec bietet das kontinuierliche oder punktuelle Sprühen, Zerstäuben von nieder- bis hochviskosen Medien mit hoher Randschärfe. Der Anwender kann damit u.a. dosieren, gleichmäßig Oberflächen beschichten, mikrozerstäuben, schmieren und markieren.

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH, preeflow eco-SPRAY
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH, preeflow eco-SPRAY
13.11.2015

Der 1405-M-UR-SC-Klebstoff für medizinische Einwegprodukte (Nadelverklebungen) von Dymax, ist speziell auf die Aushärtung mit LED-Systemen abgestimmt und härtet in sehr kurzer Zeit aus. Durch seine geringe Viskosität ist er insbesondere für kurze Taktzeiten geeignet. Der Klebstoff vereint zwei patentierte Verfahren des Unternehmens in einem lichthärtenden Klebstoff, die so genannte See-Cure-Farbumschlags sowie die Ultra-Red-Fluoreszenz-Technologie, sodass die Prozesse optimal überwacht und kontrollierbar sind.

DYMAX Europe GmbH, 1405-M-UR-SC-Klebstoff
DYMAX Europe GmbH, 1405-M-UR-SC-Klebstoff
29.10.2015

Neue Dosiertechnik-Produkte von ViscoTec  sind ViscoDuo-P 4/4 , eine 2K-Dosierlösung mit optimaler Bauraumgestaltung für minimalen Platzbedarf in Automatisierungsanlagen, ein Hochdruck-Dispenser mit Endloskolbenprinzip im erweiterten Dosierdruck-Bereich bis zu 150 bar und der Dispenser 3D mit dreifacher Dosierleistung bei gleicher Baugröße.

15.10.2015

Dow Automotive Systems entwickelte im Zuge des Projekts “Light eBody” Materialmodelle für Klebstofftypen als Verbindungstechnologie im Leichtbau für Elektrofahrzeuge. Für die Karosserieverklebung wurden der 1K-Epoxyd-Klebstoff BETAMATE 1422 sowie der Strukturklebstoff BETAMATE 1820 eingesetzt. Für die hybride Verklebung von thermoplastischen Substraten mit beschichteten Metallen wurde der 2K-PU-Klebstoff BETAFORCE™ 2850L ausgewählt.

Dow Automotive Systems, Light eBody Materialmodelle
Dow Automotive Systems, Light eBody Materialmodelle
© ISGATEC GmbH 2019