Logo Hermann Otto GmbH

Hermann Otto GmbH

Lösungspartner
Hermann Otto GmbH
Krankenhausstr. 14
83413 Fridolfing
Deutschland
+49 (0)8684 908-0
+49 (0)8684 908-539
Marc Wüst
Bereichsleiter Vertrieb Industrie
+49 (0)8684 908-0
Nikolaus Auer
Leiter Entwicklung
+49 (0)8684 908-0

Die Hermann Otto GmbH ist der drittgrößte Silicon-Compoundierer in Europa (ausgenommen Rohstoffhersteller) und ein konzernunabhängiges, mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen. Kurze Kommunikationswege und das Fehlen einer großen und teuren Overhead-Organisation zeichnen die interne Struktur aus. Eine Unterteilung in die beiden Geschäftsbereiche Bau und Industrie ermöglicht gezielte Betreuung. Standard & Poors Corporation listet das Unternehmen mit Triple A.

Unternehmensart
  • Dichtungs-, Polymerteilehersteller
Produktionsstätten
1 in Deutschland
Mitarbeiterzahl
410
Gründungsjahr
1881
Geschäftsführung
Johann Hafner
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Qualitätslevel
  • ISO 9001:2008
  • ISO 14001 Umwelt
Serviceleistungen des Unternehmens
  • Beratung, technisch
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Materialprüfungen
  • Messen und Prüfen
  • Schadensanalysen
  • Seminare, Schulungen
Dosiertechnik
  • Kartuschenauftrag
  • Raupenauftrag
  • Roboterauftrag
  • Bewitterungs- und Korrosionsprüfgeräte
  • Härteprüfgeräte
  • Klima- und Temperaturprüfschränke
  • Messmikroskope
  • Spektrometer
  • Zugprüfmaschinen
Klebetechnik/ Flüssigdichtsysteme
  • Adhäsionsklebstoffe
  • Dichtstoffe
  • Elastische Klebstoffe
  • Gießharze
  • Klebebänder
  • Klebstoffe
  • Reaktionsklebstoffe
  • Schäume, spritzbar
  • Schmelzklebstoffe
  • Strukturklebstoffe
  • Vergussmassen
Elastomere/Gummi
  • EPDM (Ethylen-Propylen-Ter-Polymer-Kautschuk)
  • SBR (Styrol-Butadien-Kautschuk)
Technische Kunststoffe
  • PC (Polycarbonat)
  • PMMA (Polymethylmethacrylat)
  • PUR (Polyurethan)
Standard-Kunststoffe
  • ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), ASA, SAN
Thermoplastische Elastomere
  • TPU (Thermoplastisches Urethanelastomer)
Sonstige Werkstoffe
  • Glas
  • Keramik
  • Weichmetall
Werkstoffe mit Freigabe für
  • Elektro, Elektronik (z.B. UL, EMV)
  • Luft- und Raumfahrt (z.B. AS, NAS, WL)
  • Anlagen- und Apparatebau
  • Energietechnik inkl. Solar-, Wind-, Wasserstoffenergie etc.
  • Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
Aktuelles & mehr
© ISGATEC GmbH 2019