Inhouse-Seminar INH 05
Keine Verknüpfung

Inhouse-Seminar Verbesserung des Unternehmenserfolgs durch interne Audits

Managementsysteme leben von der kontinuierlichen Verbesserung. Interne Audits sind ein wichtiges Instrument dieses Optimierungsprozesses: Sie fördern den Unternehmenserfolg. Deshalb werden neben den Systembeauftragten zunehmend Mitarbeiter und Führungskräfte aus der Linie sowie aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen zum Audit hinzugezogen - eine Chance, um Prozessabläufe zu analysieren und zu verbessern.  

Inhouse-Seminar Verbesserung des Unternehmenserfolgs durch interne Audits

© Jürgen Reckhardt

Seminarinhalte

  • Auditauftrag und -ziele
  • Auditplan - Jahresprogramm/Zeitplan
  • Auditarten und -methoden
  • Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung
  • Bewertung und Umgang mit Auditergebnissen
  • Empfehlenswertes zu Gesprächsführung und -technik
  • Gruppenarbeit an Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag

Ziel des Seminars

Sie lernen den Audit-Prozess von Grund auf kennen und üben anhand von Beispielen aus Ihrer Arbeitspraxis, wie Verbesserungspotenziale identifiziert und kommuniziert werden können. Von diesem Wissen profitieren Sie auch in anderen Projekt- und Gesprächssituationen.

Teilnehmerkreis

Beauftragte, Führungskräfte und Mitarbeiter, die im Rahmen ihres Managementsystems erstmalig an internen Audits mitwirken oder Prozesse verbessern wollen.

Referent

Jürgen Reckhardt
Ing. Jürgen Reckhardt

Beratungstätigkeiten u.a. Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Prozessoptimierung, seit ca. 15 Jahren Auditorentätigkeit in verschiedenen Branchen, Dozententätigkeit BVQI Hamburg. Über 20 Jahre Industrieerfahrung im Bereich Qualitäts- und Projektmanagement. EOQ Quality System Manager, EOQ Quality Auditor, zertifizierter VDA Auditor 6.1 und TS 16949:2009. ISO 14001, Umweltmanagement, OHSAS 18001, Straßenverkehrsrecht KBA – Dresden.

© ISGATEC GmbH 2018
» Datenschutz
» Impressum