Aktuelles / Entwicklungen - Klebetechnik / Flüssigdichtsysteme

20.05.2014

SCA hat einen neuen Tandem-Dosierer ADKE-T5000-0080 entwickelt, der einen unterbrechungsfreien Auftrag von Kleb-, Dicht- und Dämmstoffen ermöglicht. Der Dosierer eignet sich vor allem für automatisierte Endlosanwendungen in der Lackiererei, die einen kontinuierlichen Materialfluss erfordern. Mit seiner automatischen Spindelschmierung und seinen langlebigen Dichtungen in den Materialkammern ist er zudem sehr wartungsarm.

Tandem-Dosierer
16.05.2014

Die ViscoTec Pumpen- und Dosiertechnik GmbH hat mit dem eco-DUO600 ein weiteres High-End Produkt für den zweikomponentigen Markt der Mikrodosierung entwickelt. Er gilt als großer Bruder des eco-DUO450 und soll vor allem neue Anwendungsfelder in der Elektronik, Halbleiterfertigung, LED, LCD, Photovoltaik, Medizintechnik, Optik, Phonetik und Biochemie erschließen.

Mikrodosierung
14.05.2014

Mit der „Form-in-Place“-Technik stellt Parker Chomerics Lösungen vor, die den Anforderungen in Elektronikgeräten gerecht werden. Die Silikon- und Fluorsilikon-Elastomer-Compounds der ParPHorm®-Produktfamilie dienen der Abdichtung gegen Umwelteinflüsse, Staub und Medien. Die CHOFORM®-Werkstoffe auf Silikonbasis hingegen verfügen über einen leitfähigen Füllstoff und können somit die Abdichtungs- und Abschirmfunktion zugleich wahrnehmen.

Parker Chomerics - "Form-in-Place“-Technik
08.05.2014

Die Folienkartusche DELO-FLEXCAP gibt es nun als 10 ml Gebinde. Sie ermöglicht höchste Dosiersicherheit und -genauigkeit von niedrig- bis hochviskosen Klebstoffen und eine optimale Restentleerung. Eine flexible, hermetisch dichte Folie verhindert, dass Luft am Kolben vorbei in das Klebstoffvolumen eindringt. Die im dazugehörigen Drucktank integrierte Niveaukontrolle überwacht den Dosierprozess.

Delo Industrie Klebstoffe, Folienkartusche DELO-FLEXCAP
30.04.2014

Das einseitige, schwarze Hochleistungs-Dichtband 4411B von 3M besteht aus einer kratzresistenten Ionomer-Folie, die mit einem sehr weichen und dicken Acrylatklebstoff versehen ist. Durch den viskoselastischen Klebstoff gleicht das 4411B Unebenheiten auf Oberflächen aus, es eignet sich auch zum Abdichten gegen Staub und Feuchtigkeit. So gelingt eine zuverlässige und wasserdichte Versiegelung an Kanten, Konturen und Übergängen sowie an Nieten und Schraubenköpfen.

3M, Hochleistungs-Dichtband 4411B
28.04.2014

Der Klebstoff 212-CTH-UR-SC von Dymax vereint die patentierten Technologien Ultra-Red™ und See-Cure. Der Klebstoff kann sekundenschnell mit LED-Lampen ausgehärtet werden und ermöglicht somit eine Reduzierung der Prozesskosten. Die visuellen Indikatoren der See-Cure- und Ultra-Red-Technologie sind zur Prozessqualifizierung und Qualitätskontrolle geeignet. Der lichthärtende Klebstoff haftet hervorragend auf Platin, PC, PS, PVC, ABS, CAP, PA und Edelstahl.

Dymax, Klebstoff 212-CTH-UR-SC
24.04.2014

Geckos haben Klebestreifen eines voraus: Selbst nach Kontakt mit Schmutz und Staub kleben ihre Füße auf glatten Flächen einwandfrei. Forscher des KIT und der Carnegie Mellon Universität in Pittsburgh haben den ersten Klebstreifen entwickelt, der nicht nur genauso haftsicher ist wie ein Geckofuß, sondern auch über einen vergleichbaren Selbstreinigungsmechanismus verfügt. Ihre Ergebnisse haben sie im Fachmagazin „Interface“ der britischen Royal Society veröffentlicht.

Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Klebstreifen
11.04.2014

Spezialisten für schwierige Klebefälle: technicoll®-Spezialklebstoffe für PE, PP und POM Die Kaschierung bzw. Aufdopplung von PE und PP-Plattenware bei größeren Flächen lässt sich mit dem Kontaktklebstoff technicoll® 9110 ausführen. Dieser transparente, auch spritzbare Klebstoff wird auf beide Klebeflächen appliziert, abgelüftet und dann gleichmäßig verpresst. Da der dünne Klebstoff hier keine Fugenfüllung erlaubt, kann der Einsatz nur bei glatten Flächen erfolgen.

Technicoll®-Spezialklebstoffe für PE, PP und POM
11.04.2014

Vitralit® 7562, ist ein äußerst wasserbeständiger Klebstoff, der selbst nach siebentägiger Wasserlagerung noch sehr gute Haftfestigkeitswerte aufweist. Das Vitralit®1655 auf Epoxidharzbasis und Vitralit® 4731 auf Acrylatbasis wurden für PVC- und Kunststoffverklebungen entwickelt. Die Panacol-Klebstoffe eignen sich insbesondere für größere Flächen und können aufgrund ihrer Weichheit sehr gut Spannungen aushalten oder Dehnungen ausgleichen.

Panacol-Elosol GmbH, Vitralit® 7562
02.04.2014

Für das Verkleben von RFID-Chips und -Antennen hat DELO Industrie Klebstoffe einen neuen anisotrop-leitfähigen Epoxidharz-Klebstoff (ACA) entwickelt. DELOMONOPOX AC245 eignet sich für Antennensubstrate PET/Aluminium, PET/Kupfer oder Papier-basierte Designs und für HF- als auch für UHF-Tags. Er leitet elektrische Signale zuverlässig, erreicht dauerhaft höchste Die-Shear-Festigkeiten und ermöglicht eine effiziente Produktion.

DELO Industrie Klebstoffe, Epoxidharz-Klebstoff (ACA)
© ISGATEC GmbH 2018
» Datenschutz
» Impressum