Inhouse-Seminar MUF 02
Keine Verknüpfung

Inhouse-Seminar Wie sag ich's als Chef: Souverän im Mitarbeitergespräch

Effiziente Mitarbeitergespräche sind als zentraler Erfolgsfaktor für einen zeitgemäßen und teamorientierten Führungsstil nicht mehr wegzudenken. Neben den Klassikern wie dem Jahresgespräch oder dem Zielvereinbarungsgespräch sehen sich Führungskräfte zunehmend herausfordernden Gesprächssituationen gegenüber. Dabei gilt es nicht nur das Gesprächsziel sondern auch die Wertschätzung gegenüber dem Mitarbeiter und Menschen konsequent im Auge zu behalten. In diesem Seminar werden effektive Gesprächstechniken und praxiserprobte Methoden der  Gesprächsführung für souveräne und effiziente Mitarbeitergespräche vermittelt.

Inhouse-Seminar Wie sag ich's als Chef: Souverän im Mitarbeitergespräch

© iStock_000008543711

Erfahren und erleben Sie in diesem Seminar:

  • mit welchen Strategien sich erfolgreiche Führungskräfte auf Mitarbeitergespräche vorbereiten.
  • welche Gesprächs- und Kommunikationstechniken sie zu ihrer Zielerreichung einsetzen.
  • wie versierte Führungspersönlichkeiten durch geschickt gewählte Settings den Gesprächserfolge positiv für alle Beteiligten beeinflussen.
  • durch welche Vorgehensweisen Manager in kritischen und herausfordernden Gesprächssituationen souverän und menschlich agieren.
  • wie Sie als Führungskraft Emotionen adäquat zum Ausdruck bringen statt runterzuschlucken.
  • wie Kommunikationsexperten schlechte Nachrichten und harte Entscheidungen adäquat kommunizieren.

Methoden:

  • Anhand konkreter Fallbeispiele werden die jeweiligen Formen des Mitarbeitergespräches erläutert und dann mit Fallarbeiten anhand konkreter Themen der Teilnehmer eingeübt. Inhalte sind hierbei
    - Jahres-, Zielvereinbarungs-, Zielkontrollgespräche
    - Delegieren
    - Feedback-, Beurteilungs-, Entwicklungsgespräche
    - Beförderungs-, Motivations-, Kritikgespräche
    - Disziplinarisches Mitarbeitergespräch
    - Krankenrückkehrer-, Vermittlungs- und Schlichtungsgespräche
    - Überbringung schlechter Nachrichten (Eine Priorisierung erfolgt im Seminar).
  • Bereits während des Seminars werden den Teilnehmern spezielle Lern-Werkzeuge zur Verfügung gestellt, um die Nachbereitung und Umsetzung in den individuellen, beruflichen Führungsalltag zu optimieren.
  • Die Teilnehmer erhalten zusätzlich hilfreiche Gesprächsleitfäden zur Vorgehensweise und Umsetzung in ihrer beruflichen Praxis.
  • Inputsequenzen, theoretische Teile und praktische Anwendungsfälle werden zu einem Seminarablauf verknüpft, der von Interaktion und Abwechslung geprägt ist. Dabei stehen Ausprobieren mit Praxisbezug und Einüben mit Hilfe von Rollenspielen anhand der konkreten Themen der Teilnehmer im Vordergrund. Einzel- und Gruppenarbeiten sowie der aktive Austausch untereinander fördern zusätzlich den Transfer vom Seminar in das berufliche Umfeld.

Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte oder solche, die es werden sowie an Veantwortliche, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen oder die Methoden der Mitarbeitergespräche in einer geschützten Trainingsumgebung weiter verfeinern möchten. 

Referent

Dr. Michael Ullmann
Dr. Michael Ullmann
  • Arbeitete über 17 Jahre im leitenden Management und in Führungsverantwortung in unterschiedlichen Branchen (Maschinenbau, Energietechnik, Logistikdienstleistung).
  • Verantwortete unter anderem die Trainingsbereiche von M-Dax Unternehmen, war Prokurist und Senior Berater einer der großen Unternehmensberatungen.
  • Heute erfolgreich als Unternehmensentwickler, Management-Trainer und Business-Coach selbstständig.
  • Arbeitet zudem als Mental- und Team-Performance-Coach im Eishockey (1. Bundesliga sowie die Deutschen Eishockey Nationalmannschaften).
  • Dr. Ullmann ist zertifizierter Coach (DCG) und hat Ausbildungen in integraler Struktur- und Organisationsaufstellung, zum Managementtrainer und Systemischen Prozessmanager absolviert.
  • Er gilt als renommierter Experte für die Themen: Mentale Fitness in Verkauf, Führung und Leistungssport, Motivation, Gesunde Führung (Health Leadership), Team-Performance, Umgang mit Druck und Streß (Resilienz), Veränderungsmanagement.
© ISGATEC GmbH 2018
» Datenschutz
» Impressum