Aktuelles / Entwicklungen
3M, Führungswechsel Managing Director Frau Christiane Grün.
08.08.2017

Christiane Grün leitet seit Anfang August als Managing Director die DACH-Region von 3M. Sie folgt auf Dr. John Banovetz, der zum weltweiten Forschungschef des Unternehmens ernannt wurde.

Tec Joint AG, Brandschutz.
27.07.2017

Es ist paradox – nach einem schweren Brandunglück steigt die Nachfrage nach unserer Lösungskompetenz.“ Trotz vieler Sicherheitsmaßnahmen in nahezu allen Bereichen gibt es zu viele Brandtote und -verletzte. Das ließe sich verhindern, denn neue Materialien bieten effektiven Schutz. „Die zentralen Fragen in der Praxis sind weniger das Wie als das Wann und welche Prüfungen für welchen Einsatzbereich zu absolvieren sind,“ fasst Richard Gisler, Geschäftsführer der Tec Joint AG zusammen, die sich u.a. schon jahrelang erfolgreich mit Brandschutzlösungen für viele Branchen beschäftigt.

» zum LÖSUNGSPARTNER: Tec Joint AG
KRAIBURG TPE, neue TPE Reihe.
27.07.2017

Auf der Fakuma stellt KRAIBURG TPE u.a. eine neue TPE-Reihe vor. Die neuen Compounds aus der THERMOLAST®  K Produktgruppe vereinen die exzellente Haftung zu EPDM mit guter UV- und Witterungsbeständigkeit und einer hohen Fließfähigkeit. Die neue Materialreihe eignet sich insbesondere für Automobil-Exterieur-Anwendungen. Zu den Pilotprojekten zählen Fensterdichtungen aus EPDM-Profilen mit angespritzter TPE-Eckverbindung.

Panacol-Elosol GmbH, Vitralit® UC 6686.
26.07.2017

Auf der diesjährigen BondExpo stellt Panacol mit Vitralit®  UC 6686 einen neuen UV-härtenden Epoxidharzklebstoff vor. Er ist extrem hart und kratzfest und somit u.a. für Dome Coatings einsetzbar. Der 1K-Klebstoff härtet sehr schnell unter UV-Licht aus und kann durch seine hochviskosen Eigenschaften leicht automatisch dosiert und verlaufsfrei aufgetragen werden.

SKF ECONOMOS Deutschland GmbH, neuer Geschäftsführer.
26.07.2017

Thomas Burkhardt, Leiter Ressort Finanzwesen, ist mit Wirkung zum 1. Juli 2017 zum Geschäftsführer der SKF GmbH ernannt worden. Gleichzeitig schied Wolfgang Gollbach aus der Geschäftsführung aus. Nach über 40 Dienstjahren bei SKF, davon 14 Jahre als Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Ressort Personal & EHS, verabschiedet er sich in den Ruhestand. Martin Johannsmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben im Industriemarkt Zentraleuropa mit Russland und als Country Manager Deutschland die Aufgaben des Arbeitsdirektors.

Lohmann GmbH & Co. KG, Einweihung Technlogiezentrum.
26.07.2017

Mit der Einweihung des Technologiezentrums und der darin integrierten „Bonding Arena“ hat Lohmann ein Weiterbildungsangebot gestartet. So werden seit gut einem Jahr Vertriebs-Mitarbeiter und Anwendungstechniker aus EMEA (Europe, Middle East, Afrika) vom Fraunhofer Institut für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung (IFAM) zum EWF-European Adhesive Specialist (DVS® /EWF-Klebfachkraft) weitergebildet. Es haben sich bereits zahlreiche Mitarbeiter qualifizieren lassen.

NIMAK GmbH, neue Klebstoff-Dosiersystem a.tron.
25.07.2017

Das neue Klebstoff-Dosiersystem „a.tron“ der NIMAK GmbH bietet Anwendern deutliche Einsparungen, die u.a. aus einem neuen Klebesteuerungskonzept resultieren. Da die Intelligenz der Anlage zum Teil in den Dosierer integriert ist, entfällt ein kompletter Dosierschaltschrank. Auch der Aufwand für die Verdrahtung ist geringer, da die Sensor-Signale direkt auf dem Dosierer verarbeitet und über ein BUS-Kabel in Echtzeit zur Steuerung gesendet werden.

Freudenberg Sealing Technologies, Neuer Radialwellen-Dichtring für Hauptlager in Windkraftanlagen.
21.07.2017

Die neuen Radialwellen-Dichtringe von Freudenberg Sealing Technologies für Windkraftanlagen können stärkeren Verformungen von Hauptlager und Welle folgen, indem sie grundsätzlich stärkere Ausgleichsbewegungen leisten. Darüber hinaus sind sie besonders auf fettgeschmierte Anlagen abgestimmt und öffnen den Anlagenherstellern so den Weg zu neuen Bauformen, z.B. mit außendrehenden Hauptlagern. Nach erfolgreichen Tests im Prüffeld beginnen jetzt die Feldversuche bei Anwendern.

KASTAS Sealing Technologies Europe GmbH, TPC-ET- basiertes thermoplastisches Polyesterelastomer.
21.07.2017

Das SmartSeal Werkstoffangebot JTP5501 von Kastas wurde um ein TPC-ET- basiertes thermoplastisches Polyesterelastomer ergänzt, das sich für den Betrieb bei hohen Temperaturen eignet.  Der Werkstoff verbindet gute Elastizität, hohe Temperatur- (von -30 °C bis 120 °C) und chemische Beständigkeit mit Festigkeit und Haltbarkeit. Er kann für Abstreifer, Back-up- Ringe, Stangen- und Kolbendichtungen benutzt und in Kombination mit O-Ringen als Vorspannelement verwendet werden.

21.07.2017

Für schlecht geschmierte Anwendungen, die aber dennoch eine hohe Belastbarkeit bieten müssen, hat Kastas die K79 Führungselemente entwickelt. Der mit Polyesterharz verstärkte Hartgewebekörper wird zur Selbstschmierung und Reibungsverringerung mit Grafit gefüllt. Neben einem breit gefächerten Einsatzbereich in pneumatischen Anwendungen kann das Element ebenso sicher in zahlreichen Hydraulikanwendungen verwendet werden.

ISGATEC - Das Netzwerk der Kompetenz: Wissenstransfer und Kontakte

Wir, die ISGATEC® GmbH (International Sealing, Gasket and Adhesive Technology), sind mit unserem Beratungs- und Dienstleistungsangebot mit den Themen Dichtungstechnik, Elastomer, Gummi, Polymer und Klebetechnik einzigartig in Europa. Im Kontakt mit Herstellern, Händlern, der Wissenschaft und Beratern bieten wir Ihnen Expertenwissen und vermitteln Erfahrungen auf höchstem Niveau.

Konstruktion & Entwicklung | Beratung:

Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die zielgenaue Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

Seminare (auch Inhouse), Fachforum, Kongress:

Wir vermitteln technisches Wissen rund um die Themen Dichtungstechnik, Klebetechnik und Polymertechnik und der angrenzenden Bereiche, u.a. Qualitätsmanagement, Technische Zeichnungen, Dichtheitsprüfung, Simulation und Berechnung, Ausfallursachen, Tribologie - praxisnah, herstellerneutral, kompetent.

Fachmagazine, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT! und die DICHTUNGSTECHNIK JAHRBÜCHER informieren über Trends und Entwicklungen, recherchieren und präsentieren die Systemalternativen differenziert nach den unterschiedlichen Einsatzbereichen. Die WÖRTERBÜCHER DER DICHTUNGSTECHNIK vereinen Sprach- und Fachkompetenz.

Das Onlineportal DICHTEN KLEBEN POLYMER

Online finden Sie Lieferanten unter LÖSUNGEN FINDEN, Fach- und Führungskräfte im KARRIERENETZWERK, Informationen, Links, Aktuelles und Entwicklungen u.v.m. unter WISSENSWERTES und unserem BLOG. Dies unterstützt und beschleunigt Ihre tägliche Arbeit. Partizipieren Sie an unserer Erfahrung und unseren Kontakten.

© ISGATEC GmbH 2017
» Datenschutz
» Impressum

Cookie Hinweis: Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche/Funktionen bestmöglich für Sie darstellen zu können.
Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.      » mehr erfahren